Matinée Classique

Kammerkonzert der Philharmonie Baden-Baden um 11 Uhr im Florentiner Saal

Erleben Sie ein weiteres Kammerkonzert der Philharmonie aus der Reihe "Matinée Classique" im Florentiner Saal des Casino Baden-Baden, der mit seiner einzigartigen Akustik ein unvergessliches Konzerterlebnis garantiert.

La Vibre

Johann Sebastian Bach - Sonate e-Moll BWV 1034

Michel Blavét - Sonate d-Moll "La Vubre" op. 2,2

Dietrich Buxtehude - Suite "Auf meinen lieben Gott" BuxWV 173

Kazuo Fukushima - Requiem per Flauta Solo

Helmut Bornefeld - Choral Sonate "Auf meinen lieben Gott"

Jakob Friedrich Kleinknecht - Sonate D-Dur

Andrea Beck - Flöte 

Ingo Bredenbach - Cembalo                                                     

Wussten Sie, dass im Florentinersaal des Casinos unzählige Konzerte stattfanden? Wenn Sie den Klängen unseres Streichquartetts heute Vormittag lauschen, schauen Sie doch zwischendurch mal an die festlich bemalte Decke des Saales. Dort finden Sie die Namen der in der Entstehungszeit des Gebäudes bedeutenden Komponisten. Mozart gehörte übrigens auch dazu. Wir profitieren bis heute von der einmaligen Akustik im Florentinersaal und tauchen bei jeder Veranstaltung ein in eine scheinbar vergangene Welt.

Wir danken dem Casino für die Überlassung dieses wunderbaren Konzertsaales und der Patronatsgesellschaft für Theater und Philharmonie für die finanzielle Unterstützung dieser Veranstaltung.

Eintritt: 16,- € (Ermäßigt für Mitglieder der Patronatsgesellschaft)

Casino Baden Baden