ALLES AUF ELEGANZ GESETZT!

ALLES AUF ELEGANZ GESETZT!

ALLES AUF ELEGANZ GESETZT!

 

Elegant, charmant
und überzeugend

Ungewöhnliche Zeiten, erfordern ungewöhnliche Maßnahmen – so fand das Finale des
GQ GENTLEMAN 2021 in diesem Jahr (Corona bedingt) zwar in einer etwas anderen, hybriden
Form statt, jedoch wie gewohnt unter den kritischen (digital zugeschalteten)
Blicken einer prominenten Jury.

Mehrere Online-Challenges im Vorfeld des grossen Finales mussten die ursprünglich
10 Kandidaten bestehen, ehe es für sie in Baden-Baden mit vollem Einsatz um
den heißbegehrten Titel ging.

Home-Game! Wie schon die Jahre davor, beschritten die GQ Gentleman
Anwärter am letzten Tag des zweitägigen Wettbewerbs die finale
Prüfung in den prächtigen Sälen des Casino Baden-Baden. Stilbewusstsein
und Flair Play – nicht nur im Spiel – waren gefragt, als es bei der
Casino Baden-Baden Challenge darum ging, wer am Ende die meisten
Jetons an den Black Jack und Roulette-Tischen erspielte und zudem
die Jury mit Smartness und guten Umgangsformen für sich begeistern konnte.

Alles auf Eleganz gesetzt und dabei überzeugt hat der in Bayreuth studierende,
26-jährige Long Ngyuen. Nicht nur Gentleman-Qualitäten zeichneten ihn dabei
aus, sondern auch seine Coolness. Mit Bravur und Smartness löste Long auch
die schwierige Aufgabe in der beeindruckenden Kulisse des Casino Baden-Baden
und darf sich nun verdient auf ein spannendes Jahr als Markenbotschafter
von GQ Deutschland freuen.

Das Casino Baden-Baden gratuliert von Herzen und freut sich auf eine professionelle
Content-Produktion, bei der Long Nguyen erneut – dieses Mal in der Rolle als Model –
seine Fähigkeiten in den faszinierenden Räumlichkeiten des Casino
unter Beweis stellen wird.

Fortuna sei stets mit Dir, lieber Long! Herzlichen Glückwunsch zum wohlverdienten
Titel GQ GENTLEMAN 2021!

ELEGANT, CHARMANT
UND ÜBERZEUGEND

Ungewöhnliche Zeiten, erfordern ungewöhnliche
Maßnahmen – so fand das Finale des
GQ GENTLEMAN 2021 in diesem Jahr
(Corona bedingt) zwar in einer etwas anderen,
hybriden Form statt, jedoch wie gewohnt 
unter den kritischen (digital zugeschalteten)
Blicken einer prominenten Jury.

Mehrere Online-Challenges im Vorfeld des
grossen Finales mussten die ursprünglich
10 Kandidaten bestehen, ehe es für sie in
Baden-Baden mit vollem Einsatz um den
heißbegehrten Titel ging.

Home-Game! Wie schon die Jahre davor, beschritten die GQ Gentleman Anwärter am letzten Tag des zweitägigen Wettbewerbs die finale Prüfung in den prächtigen Sälen des Casino Baden-Baden. Stilbewusstsein und Flair Play – nicht nur im Spiel – waren gefragt, als es bei der Casino Baden-Baden Challenge darum ging, wer am Ende die meisten Jetons an den Black Jack und Roulette-Tischen erspielte und zudem die Jury mit Smartness und guten Umgangsformen für sich begeistern konnte.

Alles auf Eleganz gesetzt und dabei überzeugt
hat der in Bayreuth studierende, 26-jährige
Long Ngyuen. Nicht nur Gentleman-Qualitäten
zeichneten ihn dabei aus, sondern auch
seine Coolness. Mit Bravur und Smartness löste
Long auch die schwierige Aufgabe in der
beeindruckenden Kulisse des Casino Baden-
Baden und darf sich nun verdient auf ein
spannendes Jahr als Markenbotschafter von
GQ Deutschland freuen.

Das Casino Baden-Baden gratuliert von Herzen und freut sich auf eine professionelle Content-Produktion, bei der Long Nguyen erneut – dieses Mal in der Rolle als Model – seine Fähigkeiten in den faszinierenden Räumlichkeiten des Casino unter Beweis stellen wird.

Fortuna sei stets mit Dir, lieber Long! Herzlichen Glückwunsch zum wohlverdienten Titel
GQ GENTLEMAN 2021!


GQ Gentleman Antwärter im eleganten Anzug
Fesches GQ Gentleman Fotoshooting im Casino Baden-Baden
Long Nguyen konzentriert sich auf das Spiel
Auswahl der Garderobe für das GQ Gentleman Fotoshooting
Aktuelle Auslastung
Automatenspiel
Tischspiel